Lieblingsarmstulpen

Taadaa: Meine liebsten -Armstulpen

IMG_9230

Diese Stulpen habe ich bereits schon vor über einem Jahr fertig gestrickt und auch schon fleissig getragen. Und ich muss sagen, ich bin noch nie so häufig auf ein Strickstück angesprochen worden, wie auf diese Stulpen! 😀 Natürlich positiv!

Schon oft wurde ich gefragt wie  ich sie gemacht habe und erst kürzlich wieder habe ich es einer Freundin gezeigt. Deswegen dachte ich mir, ich veröffentliche die Anleitung mal für alle 🙂

Benötigt wird:  Je 1 Nadelspiel Stärke Nr. 3,5 & 4,0, sowie ca. 60 g Wolle für Nadelstärke 4,0-5,0  – Ich habe hier die „Universal“ von Rödel Wolle verwendet, das ist eine 100% Polyacryl-Wolle mit Antipilling-Effekt. Die gibt es außerdem in sehr schönen Farben!

Die Stulpen sind im Noppenpatent getrickt, das Patentmuster ist von Elizza von „Nadelspiel“, deswegen ist hier einmal der Link zu Elizza’s Video. Das Muster ist sehr einfach und man muss eigentlich nur zählen können ;-).

  • 32 Maschen anschlagen, auf 4 Nadeln (4,0) verteilen und zur Runde schließen
  • 1. Runde: Vikkel Braid (Vorsicht locker stricken!!), alternativ kann man auch eine Runde linke Maschen machen
  • 2. Runde mit dem Noppenpatentmuster beginnen und dieses bis zur beliebigen Höhe weiterstricken. Dabei bitte bedenken dass das Muster immer 8 Runden beinhaltet.
  • Für den Daumen, in gewünschter Höhe (Musterende!), am Ende der 3. Nadel und am Anfang der 4. Nadel je 2 rechte Maschen aufnehmen (Optimalerweise per Umschlag der verschränkt gestrickt wird)
  • Die beiden Daumenmaschen stilllegen, die 4. Nadel im Muster weiterstricken
  • Das Muster weiterstricken bis zu den stillgelegten Maschen
  • Dann das Muster links zurückstricken bis zur anderen Seite der stillgelegten Maschen (ja kniffelig ;-)) *
  • Dann das Muster wieder regulär auf rechts fortführen und beim Daumenloch zur Runde schließen
  • Muster zur beliebigen Höhe fortsetzen
  • Zum Abschluß noch mal eine Runde Vikkel Braid (Alternativ eine Runde links stricken) und dabei abketten

Daumen:

  • Wird mit dem Nadelspiel 3,5 gestrickt
  • Zusätzlich zu den 2 Stillgelegten Maschen werden 10 Maschen (um das Daumenloch verteilt) aufgenommen
  • 9 Runden rechte Maschen stricken
  • Abschließend abketten

* Hier ist Vorsicht geboten wenn man linke und rechte Maschen unterschiedlich fest strickt. Beim links zurückstricken sollte man auf jeden Fall darauf achten dass man locker genug strickt! Sonst sieht es aus, wie bei mir 😉

IMG_9233

Die zweite Armstulpe genauso arbeiten, nur die Maschen für den Daumen diesmal am Ende der ersten Nadel und am Anfang der zweiten Nadel aufnehmen.

 

Ich freue mich über Bilder eurer Ergebnisse 🙂

 

Diese Anleitung ist  mein Eigentum und urheberrechtlich geschützt. Tausch, Verkauf und Übersetzung der Anleitung sind nicht gestattet. Ebenso ist die Veröffentlichung der Anleitung jeglicher Art ohne mein Einverständnis untersagt. Die gewerbliche Nutzung der Anleitung (z.B.  Verkauf der fertigen Produkte) ist nicht gestattet.
Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s