Wok-Brot

IMG_0055Wie bitte Wok-Brot? Ja Richtig gehört! Das Brot wird im Wok gebacken 🙂 !

IMG_0056

Bereits letzes Jahr habe ich das Rezept bei D.i…what? entdeckt und sofort war mir klar, dass muss ich auch ausprobieren! Ich liebe meinen Wok und finde ihn einfach toll 🙂 und wenn er sich dann auch noch zum Brot backen eignet, ist das doch super!

Als dann eine Grillparty anstand zu der jeder etwas mitbringen sollte, war klar dass ich das Brot ausprobiere! Ich habe es in einer veganen Variante gemacht, da Veganer anwesend waren. Dafür habe ich statt der Milch einfach Soja-Milch genommen, die hat sicherlich den Geschmack etwas verfälscht und irgendwie ging der Teig auch nicht ganz so viel auf wie er sollte. Aber geschmacklich war es trotzdem ein Genuß! Ich hatte kein reines Sesamöl, sondern nur welches mit Zitronengras – das war also noch mal eine zusätzliche Komponente für die Sinne 😉 .

Und die Farbe ist auch wirklich der Wahnsinn! Kommt auf den Fotos leider gar nicht soo gut rüber, aber es ist ein richtig tolles Gelb! 🙂

Ach ja und das backen im Wok hat eigentlich ganz gut geklappt, mir ist nur eine Seite leicht angebrannt weil der Herd zu heiß war – aber für das nächste mal weiß ich jetzt Bescheid und dann dürfte das nicht wieder passieren 😉 .

Merken

Merken

Merken

Advertisements

6 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s