Zwetschgen Marmelade

IMG_0085Eigentlich müsste da wieder der Zusatz hin „Wie bei Oma“ 🙂 Denn meine Oma hat auch immer Zwetschgen Marmelade gekocht. Die war so herrlich süß und fruchtig – einfach lecker. Deswegen musste ich auch die mal kochen 🙂 PAMK kam da grade richtig…

Hier die überschaubaren Zutaten 😀 :

  • 2 Kg Zwetschgen (entsteint und geviertelt)
  • 1 Kg Gelierzucker 2:1

Die Zwetschgen in einen hohen Topf geben und ca 35 Minuten unter rühren weich kochen. Dann komplett abkühlen lassen und anschließend den Gelierzucker dazu geben. Nach Anleitung der Gelierzucker-Packung fertig kochen.

IMG_0249

Typischer Weise gehören ja eigentlich Zimt und Pflaumen zusammen – aber bei dieser Marmelade muss es für mich ohne sein. So schmeckt man das fruchtige und es fühlt sich wie Sommer an 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s