Zwetschgen Marmelade

IMG_0085Eigentlich müsste da wieder der Zusatz hin „Wie bei Oma“ :-) Denn meine Oma hat auch immer Zwetschgen Marmelade gekocht. Die war so herrlich süß und fruchtig – einfach lecker. Deswegen musste ich auch die mal kochen :) PAMK kam da grade richtig…

Hier die überschaubaren Zutaten :-D :

  • 2 Kg Zwetschgen (entsteint und geviertelt)
  • 1 Kg Gelierzucker 2:1

Die Zwetschgen in einen hohen Topf geben und ca 35 Minuten unter rühren weich kochen. Dann komplett abkühlen lassen und anschließend den Gelierzucker dazu geben. Nach Anleitung der Gelierzucker-Packung fertig kochen.

IMG_0249

Typischer Weise gehören ja eigentlich Zimt und Pflaumen zusammen – aber bei dieser Marmelade muss es für mich ohne sein. So schmeckt man das fruchtige und es fühlt sich wie Sommer an :-)

Advertisements

Kommentar verfassen (Mit der Nutzung dieser Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegebenen Daten durch diese Webseite einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s