Atkins, Dani – Die Achse meiner Welt

„Rachel ist jung, beliebt, verliebt und wird in wenigen Wochen ihr Traumstudium beginnen. Perfekt. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der ihr alles nimmt. Sie verliert den besten Freund, ihre Zuversicht und die Balance. Jahre später wird ihre Welt zum zweiten Mal auf den Kopf gestellt. Denn als sie nach einem schweren Sturz im Krankenhaus erwacht, ist ihr Leben plötzlich so, wie sie es sich immer erhofft hat. Die damalige Tragödie hat es anscheinend nie gegeben. Ihr bester Freund lebt und ist an ihrer Seite. Wie kann das sein? Und wie fühlt sich Rachel in ihrem neuen Leben – mit dem Wissen über all das, was zuvor geschah? Lassen Sie sich von einer Liebesgeschichte verwirren, die mit nichts vergleichbar ist. „Die Achse meiner Welt“, das Romandebüt der britischen Autorin Dani Atkins, wurde in über 13 Länder verkauft und hat in England für Furore gesorgt.“ Quelle: Amazon

***

Lange hatte ich diesen Roman schon auf meiner Liste, hatte es aber immer wieder aufgeschoben weil ich vermutete dass es ähnlich wie ein „Ein unmögliches Leben“ wäre und ich etwas Abstand zwischen den Büchern haben wollte. Leider war es nicht halb so gut wie ich erwartet hatte, gut meine Erwartungen waren auch wieder mal sehr hoch. Aber der Schreibstil ist dermaßen einfach und die Geschichte Klischeeüberladen dass es für mich kein Vergnügen war das Buch zu lesen. Anstatt den Charakteren Tiefe zu geben, hat die Autorin jedem eine Klischee-Rolle verpasst die diese vollstens ausleben. Die Geschichte ist dadurch vorhersehbar und langweilig. Einzig das Ende passt nicht so richtig zum Restlichen Buch und überraschte mich dann nochmal kurz positiv. Es ist zwar etwas plump, aber  wäre das ganze Buch so wie das letzte Kapitel geschrieben, wäre es wohl lesenswerter.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s